deutsch | english
  • ÜBER DAS GMJO
  • KONZERTE
  • KÜNSTLER
  • PROBESPIELE
  • PARTNER
  • DISKOGRAPHIE
  • NEWS UND PRESSE
  • FAQ
  • KONTAKT
  • EASTER TOUR 2013
  • OSTERTOURNEE 2015

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award

Der "Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award" ist eine Initiative von Nestlé und den Salzburger Festspielen in Zusammenarbeit mit dem GUSTAV MAHLER JUGENDORCHESTER. 2010 wurde der mit 15.000,– EUR dotierte Preis zum ersten Mal vergeben. Der Preisträger erhält zusätzlich zum Preisgeld die Gelegenheit, ein Konzert mit dem GUSTAV MAHLER JUGENDORCHESTER bei den Salzburger Festspielen zu dirigieren.

Lesen Sie mehr...

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award in Zusammenarbeit mit dem GMJO

„Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ist eine Initiative von Nestlé und den Salzburger Festspielen in Zusammenarbeit mit dem GUSTAV MAHLER JUGENORCHESTER.

Gesangs- und Instrumentalwettbewerbe gibt es sonder Zahl. Schwieriger gestalten sich die Möglichkeiten für hochbegabte junge Dirigenten, sich in Wettbewerben zu messen. Dieser besonderen Form der Nachwuchsförderung wollen sich nun Nestlé und die Salzburger Festspiele annehmen.

Zugleich bedeutet die Vergabe des „Nestlé
and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ein weiteres Projekt in der langen und intensiven Partnerschaft zwischen Nestlé und den Salzburger Festspielen sowie deren Jugendförderung.

In der Festspielsaison 2011 wurde der mit EUR 15.000,– dotierte Preis zum zweiten Mal vergeben; auch in der Folge soll jährlich ein junger Dirigent mit dem „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ausgezeichnet werden. Die Preisträger erhalten überdies die Gelegenheit, das GUSTAV MAHLER JUGENORCHESTER im Rahmen des Konzertprogramms der Salzburger Festspiele zu dirigieren.

Das Preisträger-Konzert wird zudem in einer CD-Produktion der Edition „Salzburger Festspieldokumente“ aufgelegt. Mit diesem international ausgelobten Preis sollen die ausgezeichneten Dirigenten Unterstützung für ihre weitere Karriere finden.

Die Preisträger werden durch eine renommierte Jury unter der Schirmherrschaft von Pierre Boulez und dem Vorsitz von Franz Welser-Möst ermittelt. Besondere Berücksichtigung bei der Entscheidungsfindung kommt dabei – neben dem klassisch-romantischen Repertoire – der Interpretation zeitgenössischer Werke zu.

Detaillierte Informationen finden Sie unter:
www.salzburgfestival.at/nestle_yca

 

Calendar

einen Monat zur�ckAUGUST 2017einen Monat vor

MODIMIDOFRSASO
123456
78910111213
14151617 18 1920
212223 24 2526 27
28 29 30 31
       

18.08.2017
20:30 h
BASILICA DI AQUILEIA

Werke von Schubert, Mendelssohn-Bartholdy

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Lorenzo Viotti, Dirigent

19.08.2017
19:30 h
DUOMO DI TOLMEZZO

Werke von Schubert, Mendelssohn-Bartholdy

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Lorenzo Viotti, Dirigent

24.08.2017
20:30 h
STADTTHEATER BOZEN

Werke von Schoenberg, Gershwin, Bartók, Ravel

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier

25.08.2017
20:00 h
FELSENREITSCHULE SALZBURG

Werke von Schoenberg, Gershwin, Bartók, Ravel

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier

27.08.2017
20:30 h
STADTTHEATER BOZEN

Werke von Messiaen

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier
Valérie Hartmann-Claverie, Ondes Martenot

29.08.2017
20:00 h
CONCERTGEBOUW AMSTERDAM

Werke von Schoenberg, Gershwin, Bartók, Ravel

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier

30.08.2017
20:00 h
ELBPHILHARMONIE HAMBURG

Werke von Messiaen

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier
Valérie Hartmann-Claverie, Ondes Martenot

31.08.2017
20:00 h
KONZERTHAUS AM GENDARMENMARKT BERLIN

Werke von Schoenberg, Gershwin, Bartók, Ravel

Gustav Mahler Jugendorchester, Orchester
Ingo Metzmacher, Dirigent
Jean-Yves Thibaudet, Klavier

OSTERTOURNEE | SOMMERTOURNEE

Das gesamteuropäische Jugendorchester - unter dem Patronat des EuroparatesIMPRESSUM